News - Nachrichten
News 1 bis 4 von gesamt 40
Seite:123»10

Aufgedeckt: Auszahlungsstopp bei Banken droht!

Autor: ADM am 31.03.2018 - 21:37
Wer von „Enteignung“ in Deutschland spricht, wird oft müde belächelt. Die EU hingegen plant, die Enteignung mit einem Auszahlungsstopp bei Banken voranzutreiben.
Dies ist der vermeintliche Schutz vor einem sogenannten „Bank-Run“. Also einer Situation, in der die Banken nicht mehr soviel auszahlen könnten, wie sie aufgrund der Kundenwünsche auszahlen müssten.
 ...weiter Lesen | 0 Kommentare | Gesehen51 mal angesehen | DruckversionDruckversion

ÜBERLEBENDE HARREN OSTERN OHNE ALLES AUS Feuer-Haus in Leipzig zum Teil eingestürzt

Autor: Lothar Weifenbach am 31.03.2018 - 21:07

16 Verletzte, eine Tote bei Großbrand +++ Mutmaßlicher Brandstifter (32) in U-Haft

Leipzig – Nach dem verheerenden Feuer mit 16 Verletzten und einer Toten in einem Leipziger Wohnhaus ist in der Nacht zu Samstag das verbrannte Treppenhaus komplett in sich zusammengesackt und eingestürzt.

„Nach dem Einsturz bleibt das gesamte Gebäude nun weiterhin gesperrt, es ist dort einfach zu gefährlich“, erklärte der Einsatzleiter der Feuerwehr.

Zum Hauptartikel

0 Kommentare | Gesehen32 mal angesehen | DruckversionDruckversion

Hochzeitskorso eskaliert: Fahrer schießen in Luft

Autor: ADM am 25.03.2018 - 14:24
A226 blockiert: Hochzeitskorso eskaliert – Fahrer ballern um sich
Sonntag, 25.03.2018, 10:52
Der Autokorso einer Hochzeitsgesellschaft ist am Sonnabend auf der Autobahn 226 völlig aus dem Ruder gelaufen: Aus den Autos wurden zunächst Schüsse abgegeben, später stellte sich ein Daimler quer und blockierte die Fahrbahn.

Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an, es wurden sechs Schusswaffen sichergestellt.

 ...weiter Lesen | 0 Kommentare | Gesehen47 mal angesehen | DruckversionDruckversion

Asyl-Erstaufnahme wird nach Randalen nach Kempten verlegt

Autor: ADM am 23.03.2018 - 11:05
Fliegende Flaschen und Stühle. Polizisten, die mit kochendem Wasser und mit Eisenstangen bedroht wurden. Und am Ende 30 festgenommene Flüchtlinge. Durch die Randale war die Asyl-Erstaufnahmeeinrichtung in Donauwörth erst vor wenigen Tagen in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Innenminister Joachim Hermann reiste an und versprach mehr Sicherheitskräfte. Am Mittwoch meldete sich nun die Kommunalpolitik zu Wort und gab bekannt: Die Unterkunft, in der die Situation seit Monaten angespannt ist, wird zum 31. Dezember 2019 geschlossen und in Kempten neu eingerichtet.
 ...weiter Lesen | 0 Kommentare | Gesehen42 mal angesehen | DruckversionDruckversion
Seite:123»10
News 1 bis 4 von gesamt 40